Home Raum Tag – Phantombüro Kaiserstrasse, Frankfurt/M, 1999
Tag – Phantombüro Kaiserstrasse, Frankfurt/M, 1999 Drucken

Raumintervention

 

Der Anlass für diese Arbeit war eine Drum‘n Bass „Party-Schlacht“ im Phantombüro, die mit Sachschaden und körperlichen Verletzungen endete. In die Holzwände der Galerie habe ich eine Art orientalisches Muster gesägt, deren gezeichnete und vielfach vergrößerte Vorlagen Tags (Wandzeichen) von der Party waren. Diese Rosettenmuster haben die Wände durchlässig gemacht und dies hat ein ambivalentes Gefühl von innen und außen vermittelt. Eine Dimension mehr bekam diese Installation mit der Videoprojektion von Jörg Rees, die den Betrachter in einem psychodelischen Zustand versetzte und dadurch den realen Raum für einen Moment vergessen ließ.

Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!
Click image to open!